zurück
© Carlos Quezada
© Carlos Quezada
© Carlos Quezada
© Carlos Quezada

Schwanensee

Opernhaus Zürich
Preise: ab CHF 24
Tickets

TANZ Wie kein anderes Ballett aus dem klassischen Repertoire geniesst Schwanensee seit über hundert Jahren unangefochtene Popularität. Dabei war die Moskauer Uraufführung von 1877 in einer Choreografie von Wenzel Reisinger eine Enttäuschung. Erst 1895, zwei Jahre nach Tschaikowskis Tod, begann die Erfolgsgeschichte von Schwanensee, als das St. Petersburger Mariinsky-Theater zu Ehren des Komponisten eine Neufassung des bis dahin fast vergessenen Werks präsentierte.

Dieser Schwanensee von Marius Petipa und Lew Iwanow begründete eine bis heute andauernde Aufführungstradition und wurde zum Ausgangspunkt unzähligerNeuschöpfungen, die sich zwar auf die beiden Choreografen berufen, jedoch von der ursprünglichen Fassung immer weiter entfernt haben.
Alexei Ratmansky, einer der wichtigsten Choreografen unserer Zeit, hat diese dreiaktige Fassung von Petipa/Iwanow 2016 für das Ballett Zürich rekonstruiert. Der einstige Ballettdirektor des Moskauer Bolschoi-Theaters ist heute «Artist in Residence» beim American Ballet Theatre und arbeitet mit den renommiertesten Compagnien der Welt.
Mit Hilfe der Stepanow-Notation, eines Ende des 19. Jahrhunderts entwickelten Systems der Ballettkodifizierung, lässt Ratmansky das Werk in seiner ursprünglichen Gestalt wiedererstehen und ermöglicht so den spannenden Blick auf eine versunkene Balletttradition.

Informationen

Daten und Tickets

  1. Schwanensee


    Preis: ab CHF 24
    ausverkauft
    Tickets
  2. Schwanensee


    Preis: ab CHF 24
    ausverkauft
    Tickets
  3. Schwanensee


    Preis: ab CHF 24
    ausverkauft
    Tickets
  4. Schwanensee


    Preis: ab CHF 24
    ausverkauft
    Tickets
  5. Schwanensee


    Preis: ab CHF 24
    ausverkauft
    Tickets
  6. Schwanensee


    Preis: ab CHF 24
    ausverkauft
    Tickets
  7. Schwanensee


    Preis: ab CHF 24
    ausverkauft
    Tickets

Besetzung / Künstler

Choreografie Marius Petipa | Lew Iwanow | Rekonstruktion und ergänzende Choreografie Alexei Ratmansky | Musikalische Leitung Pavel Baleff | Bühne und Kostüme Jérôme Kaplan | Lichtgestaltung Martin Gebhardt | Ballett Zürich | Junior Ballett | Philharmonia Zürich | Statistenverein am Opernhaus Zürich

Ort

Opernhaus Zürich
Falkenstrasse 1
8008 Zürich

Tel: + 41 (0) 44 268 66 66

www.opernhaus.ch

Billettkasse: Theaterplatz, 8008 Zürich
Mo bis Sa 11.00 bis Vorstellungsbeginn
An Tagen ohne Vorstellung bis 18.00
Sonntags nur Abendkasse
Karten nur für eigene Veranstaltungen

Tram 2, 4 bis «Opernhaus»
Tram 5, 8, 9 bis «Bellevue»
S-Bahn bis «Bahnhof Stadelhofen»