zurück
© Guy Kokken
© Tine Declerck

Meg Stuart & Tim Etchells «Shown and Told»

Gessnerallee Zürich
Preise: CHF 16
Tickets

THEATER «Like boarded up windows, like stone steps, like the sound of voices from a far away room, like the smell of burning, like the way that condensation forms on windows, like searching for something, like searching through rooms.»
(Tim Etchells)

Stellen wir uns die Schönheit eines leeren Raums vor. Welche Beziehung gehen Bewegungen, Bilder und Körper in ihm ein? Meg Stuart und Tim Etchells, zwei der bekanntesten Persönlichkeiten der europäischen Bühnen, beginnen ein intimes Gespräch. Sie zeigt ihren zarten, aber ausdrucksstarken virtuosen Tanz, er kommentiert. Kramt dazu tief in seiner Wortschatztruhe. Dann tastet auch er sich behutsam an Bewegungen heran, sie exploriert ihr eigenes Sprechen.

In ihrem Duo «Shown and Told» zeigen die Tänzerin und Choreografin Meg Stuart und der Theatermacher Tim Etchells, Mitbegründer der weltbekannten britischen Truppe Forced Entertainment, wie er aussehen kann, der Dialog zweier erprobter Bühnenvokabulare.
Entstanden ist die dynamische und dennoch fragile Performance-Collage aus einer gemeinsamen Improvisation. Stuart und Etchells wagen den Drahtseilakt fixierte Materialien mit offenen Räumen für ausgelassenes Spiel zu kombinieren. Sie jonglieren mit Körper- und Sprachbildern. Die sind knallhart, aber auch berührend und oft genug voller Humor.

Informationen

Daten und Tickets

  1. Meg Stuart & Tim Etchells «Shown and Told»


    Preis: CHF 16
    Tickets
  2. Meg Stuart & Tim Etchells «Shown and Told»


    Preis: CHF 16
    Tickets

Besetzung / Künstler

Creation & Performance Tim Etchells and Meg Stuart | Light Design Gilles Roosen | Costumes Annabel Heyse | Tour Manager Delphine Vincent | Production Damaged Goods (Brussels) | Meg Stuart & Damaged Goods are supported by the Government of Flanders and the Flemish Community Commission

Ort

Gessnerallee Zürich
Gessnerallee 8
8001 Zürich

Tel: + 41 (0) 44 225 81 11

www.gessnerallee.ch

Theaterkasse
2 Stunden vor Beginn der Vorstellung
Karten nur für eigene Veranstaltungen

Tram 2, 9 bis «Sihlstrasse»
Tram 3, 14 bis «Sihlpost»