Ausschreibung

Zum Ausbau sowie zur Weiterentwicklung der Aktivitäten im Bereich Community Engagement sucht die Zürcher Festspielstiftung per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Community Producer/in
(60% Jahresarbeitszeit, befristet bis zum 31. Oktober 2020, Jahreslohn CHF 36‘000.- brutto)

Ihre Aufgaben
- Mitarbeit beim Aufbau sowie der konzeptionellen Ausrichtung des Community Engagement der Festspiele (u.a. Recherche, Evaluation von Best Practice Projekten, Verfassen von Konzepten, Erarbeiten von Dossiers, Entwicklung von Outreach- und Community-Formaten, Ausbau und Weiterentwicklung des Beziehungsnetzwerks)
- Kommunikation und Ansprechpartner der Communities sowie Begleitung von Community-Anlässen wie Workshops etc.
- Koordination, Planung und Durchführung von Produktionen, Projekten und Workshops für und mit diversen Zürcher Communities (u.a. Erstellen von Zeitplänen, Budgets, Betreuung von Kooperationspartnern)
- Konzeptionelle Weiterentwicklung, Administration und Kommunikation einer Community-basierten Mitglieder-Organisation der Festspiele
- Akquise von projektbezogenen Drittmitteln in Zusammenarbeit mit der Fundraising-Verantwortlichen (u.a. Recherche, Erstellung von Dossiers und Berichten, Dokumentation)

Ausschreibung Community Producer.pdf