zurück
Antje Schupp stellt ihr Projekt vor © Josef Brunner Fotografie
Antje Schupp stellt ihr Projekt vor © Josef Brunner Fotografie

Allreal und die Festspiele

Festspielpreis dank Unterstützung

Hinter den Kulissen

Als Zürcher Unternehmen ist Allreal in dieser Stadt zu Hause. Mit der unternehmerischen Tätigkeit trägt das Unternehmen zur Entwicklung der Stadt bei. Es stellt Wohn- und Geschäftsflächen zur Verfügung, schafft Arbeitsplätze und unterstützt kulturelle Institutionen. Gleichzeitig profitiert das Unternehmen auch von den Errungenschaften und Leistungen der Stadt. Die hervorragende Infrastruktur, verlässliche Rahmenbedingungen, exzellente Ausbildungsstätten und die hohe Lebensqualität tragen zum Erfolg bei – auch hier: Kooperation und Koproduktion.

Mit dem Förderpreis der Festspiele Zürich unterstützt Allreal mit Antje Schupp eine junge Künstlerin, die mit der «Revue 2020 – Zurück ist die Zukunft» ein Experiment voller Chancen und Risiken wagt. Kurzerhand hat die Regisseurin und Performerin ihre Produktion in ein filmisches Essay in 7 Kapiteln umgewandelt. Die Themen sind aktueller denn je: Der «Rausch des Jetzt» schlägt um in Weltuntergangsstimmung, aber auch in Hoffnung und Sehnsucht, besungen auf höchstem Niveau. Allreal ist stolz, dazu beizutragen, dass das «Volksfest der Künste» im virtuellen Raum stattfinden kann.