#MiiniFäschtspiil


Bin ich schon schön oder schon schön wahnsinnig?

Mit der Mitmachaktion #MiiniFäschtspiil fordern wir Dich auf, Deine eigenen Gedanken zum Motto zu visualisieren und zu hinterfragen. Poste es mit dem Hashtag #MiiniFäschtspiil auf Instagram.

Entdecken

heutige Veranstaltungen

Zürcher Festspiel-Symposium – 1868

Tonhalle Maag

Das Jahr 1868: Musik zwischen Realismus und Gründerzeit

FORUM – SYMPOSIUM Die Gründung der Tonhalle-Gesellschaft im Jahr 1868, im Todesjahr Rossinis, fällt in eine Zeit, die musikgeschichtlich als eine gewisse Leerstelle gilt: nach dem Tod Schumanns, Mendelssohns und Donizettis, vor den grossen Sinfonien von Brahms, Bruckner oder Tschaikowsky, vor der Uraufführung von Wagners «Ring». Gerade deswegen liegt es nahe ...

Textilspaziergang

© Zentralbibliothek Zürich
Zentralbibliothek Zürich

Auf den Spuren der Zürcher Seiden- und Textilindustrie

KUNST Die Zentralbibliothek lädt zur Entdeckungsreise entlang Schauplätzen der Zürcher Textilgeschichte.

Wussten Sie, dass im Selnau einst Seidenraupen gezüchtet wurden? Dass das Warenhaus Jelmoli anstelle der Seidenhöfe der Familie Werdmüller gebaut wurde, wo die Zürcher Seidenindustrie ihren Anfang nahm? Dass am Paradeplatz früher die Fabrikantenvilla Windegg stand – bis sie Stein ...

Embrace – du bist schön

Arthouse Movie

Film von Taryn Brumfitt im Rahmen des Beautycamps

FORUM – FILM Als Taryn Brumfitt 2013 ein ungewöhnliches Vorher-Nachher-Foto von sich postet, wird ihre Aktion zu einem weltweiten Medienereignis. Über 100 Millionen Menschen sehen das Bild in sozialen Netzwerken. Mit dem Foto, das Brumfitt vor und nach einer Schwangerschaft zeigt, wollte sie Frauen dazu bewegen, ihre Körper so zu lieben ...

Beauty Campus

Festspielzentrum Münsterhof

FESTSPIELFESTE Der Beauty Campus ist das themathische Herzstück der Festspiele – ein Thementag zu den unterschiedlichen Facetten von Schönheit und Wahnsinn. Die Messe wird in Kooperation mit der Volkshochschule Zürich durchgeführt und enthält Expertenvorträge aus Bereichen der Psychologie und Religion bis hin zur Body-Modification und Selbstoptimierung. In wissenschaftlichen und künstlerischen Performances ...

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung «Seidenglanz»

© Zentralbibliothek Zürich
Zentralbibliothek Zürich

KUNST Rahmenprogramm zur Ausstellung «Seidenglanz»

Yokohama, Shanghai, Lyon, New York... und Zürich: Die Zürcher Seidenindustrie war lokal verwurzelt, aber weltweit tätig. Der Rohseidenhandel verband Zürich schon im 19. Jahrhundert mit China und Japan. Zürcher Seidenwebereien produzierten edle Stoffe für anspruchsvolle Kundschaft in Paris, London und New York. Nach ersten Erfolgen ...

Schwanensee

© Carlos Quezada
Opernhaus Zürich

TANZ Wie kein anderes Ballett aus dem klassischen Repertoire geniesst Schwanensee seit über hundert Jahren unangefochtene Popularität. Dabei war die Moskauer Uraufführung von 1877 in einer Choreografie von Wenzel Reisinger eine Enttäuschung. Erst 1895, zwei Jahre nach Tschaikowskis Tod, begann die Erfolgsgeschichte von Schwanensee, als das St. Petersburger Mariinsky-Theater zu ...

Schönheit & Wahn

Universität Zürich

MUSIK Das Motto der Festspiele Zürich „Schönheit und Wahnsinn“ zieht sich als roter Faden durch das gesamte Programm der Camerata Zürich. In der ersten Hälfte werden die Themen des Glaubens von der Bach ́schen Schönheit bis zum Zeitalter des Wahnsinns im Frank Martins Werk «Polyptyque» beleuchtet. Die zweite Hälfte des ...

Der Schwindel und sein Gegenteil

© Judith Schlosser
Theater Neumarkt

THEATER Wer immer strebend sich bemüht...
Es ist ein Klassiker: Martin Heckmanns hat in seiner beinahe tragischen Komödie den Prototyp eines Künstlers geschaffen. Ein Liedermacher, er könnte auch Dichter sein, bildender Künstler oder kritischer Bürger. Sicher ist nur: Er ist männlich, nicht mehr der Jüngste, bemüht um political correctness und ...

Sommernachtsball

© Michael Gantenbein
Zürich Hauptbahnhof

FESTSPIELFESTE Das Migros-Kulturprozent veranstaltet als aktiver Tanzförderer den traditionellen Sommernachtsball im Zürcher Hauptbahnhof. Am Samstag, 23. Juni, kommen Tanzliebhaber von 20 Uhr bis 2 Uhr in der Haupthalle des grössten Schweizer Bahnhofs in den Genuss von zwei Live-Orchestern.

Weitere Infos unter www.sommernachts-ball.ch

Veranstaler Migros-Kulturprozent

Paranoid

Universität Zürich

THEATER Mit «Paranoid» wagt sich die Gruppe asuperheroscape in die Untiefen des gesellschaftlichen Glaubens – dorthin, wo die Erde wieder eine Scheibe ist, die wichtigen Länder dieser Welt von untereinander bestens vernetzten Reptiloiden beherrscht werden und Chemikalien im Zürisee Homosexualität auslösen. Was witzig klingen mag, hat einen ernsten Kern: es ist ...

I pazzi per progetto – Wahnsinn mit Absicht

Theater im Seefeld

OPER Kein Opernkomponist hat den Wahnsinn so oft thematisiert wie Gaetano Donizetti – der am Ende seines Lebens selber Insasse eines Pariser Irrenhauses war. Der Opernverein Zürich bringt mit internationalen Nachwuchskünstlern eine eigene Fassung von Donizettis farsa mit dem Titel I pazzi per progetto – Wahnsinn mit Absicht – in einer Inszenierung von ...

Like a Virgin?

© Toni Suter/T+T Fotografie
Theater Rigiblick

Tribute to Madonna

MUSIK Eine Hommage an die Popgöttin Madonna Louise Veronica Ciccone, die Frau die keinen Künstlernamen brauchte. Die Popikone des zwanzigsten Jahrhunderts. Ach was, Popikone: Sie ist die Ikone schlechthin. Die Ikone des hedonistischen Feminismus, Postfeminismus und Neofeminismus. Who’s that Girl? Das erfahren Sie an dieser Tribute-Show durch ihre Biografie ...

Ausschliesslich Inländer

© Barbara Pálffy
Schauspielhaus Zürich, Schiffbau

Ein Georg-Kreisler-Abend

THEATER «Georg Kreislers beissende Kritik an Gesellschaft und Politik eignen sich ideal für meine bewusst überzeichneten Puppengesichter. Sie ergänzen sich geradezu.» Nikolaus Habjan, 2018 Der Puppenspieler, Puppenbauer und Regisseur Nikolaus Habjan sowie die österreichische Erfolgsband Franui widmen sich in ihrer ersten Arbeit am Schauspielhaus Zürich dem Wiener Komponisten, Kabarettisten und ...

Zürcher Festspiel-Symposium – 1868

Tonhalle Maag

Das Jahr 1868: Musik zwischen Realismus und Gründerzeit

FORUM – SYMPOSIUM Die Gründung der Tonhalle-Gesellschaft im Jahr 1868, im Todesjahr Rossinis, fällt in eine Zeit, die musikgeschichtlich als eine gewisse Leerstelle gilt: nach dem Tod Schumanns, Mendelssohns und Donizettis, vor den grossen Sinfonien von Brahms, Bruckner oder Tschaikowsky, vor der Uraufführung von Wagners «Ring». Gerade deswegen liegt es nahe ...

Textilspaziergang

© Zentralbibliothek Zürich
Zentralbibliothek Zürich

Auf den Spuren der Zürcher Seiden- und Textilindustrie

KUNST Die Zentralbibliothek lädt zur Entdeckungsreise entlang Schauplätzen der Zürcher Textilgeschichte.

Wussten Sie, dass im Selnau einst Seidenraupen gezüchtet wurden? Dass das Warenhaus Jelmoli anstelle der Seidenhöfe der Familie Werdmüller gebaut wurde, wo die Zürcher Seidenindustrie ihren Anfang nahm? Dass am Paradeplatz früher die Fabrikantenvilla Windegg stand – bis sie Stein ...

Embrace – du bist schön

Arthouse Movie

Film von Taryn Brumfitt im Rahmen des Beautycamps

FORUM – FILM Als Taryn Brumfitt 2013 ein ungewöhnliches Vorher-Nachher-Foto von sich postet, wird ihre Aktion zu einem weltweiten Medienereignis. Über 100 Millionen Menschen sehen das Bild in sozialen Netzwerken. Mit dem Foto, das Brumfitt vor und nach einer Schwangerschaft zeigt, wollte sie Frauen dazu bewegen, ihre Körper so zu lieben ...

Beauty Campus

Festspielzentrum Münsterhof

FESTSPIELFESTE Der Beauty Campus ist das themathische Herzstück der Festspiele – ein Thementag zu den unterschiedlichen Facetten von Schönheit und Wahnsinn. Die Messe wird in Kooperation mit der Volkshochschule Zürich durchgeführt und enthält Expertenvorträge aus Bereichen der Psychologie und Religion bis hin zur Body-Modification und Selbstoptimierung. In wissenschaftlichen und künstlerischen Performances ...

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung «Seidenglanz»

© Zentralbibliothek Zürich
Zentralbibliothek Zürich

KUNST Rahmenprogramm zur Ausstellung «Seidenglanz»

Yokohama, Shanghai, Lyon, New York... und Zürich: Die Zürcher Seidenindustrie war lokal verwurzelt, aber weltweit tätig. Der Rohseidenhandel verband Zürich schon im 19. Jahrhundert mit China und Japan. Zürcher Seidenwebereien produzierten edle Stoffe für anspruchsvolle Kundschaft in Paris, London und New York. Nach ersten Erfolgen ...

Schwanensee

© Carlos Quezada
Opernhaus Zürich

TANZ Wie kein anderes Ballett aus dem klassischen Repertoire geniesst Schwanensee seit über hundert Jahren unangefochtene Popularität. Dabei war die Moskauer Uraufführung von 1877 in einer Choreografie von Wenzel Reisinger eine Enttäuschung. Erst 1895, zwei Jahre nach Tschaikowskis Tod, begann die Erfolgsgeschichte von Schwanensee, als das St. Petersburger Mariinsky-Theater zu ...

Schönheit & Wahn

Universität Zürich

MUSIK Das Motto der Festspiele Zürich „Schönheit und Wahnsinn“ zieht sich als roter Faden durch das gesamte Programm der Camerata Zürich. In der ersten Hälfte werden die Themen des Glaubens von der Bach ́schen Schönheit bis zum Zeitalter des Wahnsinns im Frank Martins Werk «Polyptyque» beleuchtet. Die zweite Hälfte des ...

Der Schwindel und sein Gegenteil

© Judith Schlosser
Theater Neumarkt

THEATER Wer immer strebend sich bemüht...
Es ist ein Klassiker: Martin Heckmanns hat in seiner beinahe tragischen Komödie den Prototyp eines Künstlers geschaffen. Ein Liedermacher, er könnte auch Dichter sein, bildender Künstler oder kritischer Bürger. Sicher ist nur: Er ist männlich, nicht mehr der Jüngste, bemüht um political correctness und ...

Sommernachtsball

© Michael Gantenbein
Zürich Hauptbahnhof

FESTSPIELFESTE Das Migros-Kulturprozent veranstaltet als aktiver Tanzförderer den traditionellen Sommernachtsball im Zürcher Hauptbahnhof. Am Samstag, 23. Juni, kommen Tanzliebhaber von 20 Uhr bis 2 Uhr in der Haupthalle des grössten Schweizer Bahnhofs in den Genuss von zwei Live-Orchestern.

Weitere Infos unter www.sommernachts-ball.ch

Veranstaler Migros-Kulturprozent

Paranoid

Universität Zürich

THEATER Mit «Paranoid» wagt sich die Gruppe asuperheroscape in die Untiefen des gesellschaftlichen Glaubens – dorthin, wo die Erde wieder eine Scheibe ist, die wichtigen Länder dieser Welt von untereinander bestens vernetzten Reptiloiden beherrscht werden und Chemikalien im Zürisee Homosexualität auslösen. Was witzig klingen mag, hat einen ernsten Kern: es ist ...

I pazzi per progetto – Wahnsinn mit Absicht

Theater im Seefeld

OPER Kein Opernkomponist hat den Wahnsinn so oft thematisiert wie Gaetano Donizetti – der am Ende seines Lebens selber Insasse eines Pariser Irrenhauses war. Der Opernverein Zürich bringt mit internationalen Nachwuchskünstlern eine eigene Fassung von Donizettis farsa mit dem Titel I pazzi per progetto – Wahnsinn mit Absicht – in einer Inszenierung von ...

Like a Virgin?

© Toni Suter/T+T Fotografie
Theater Rigiblick

Tribute to Madonna

MUSIK Eine Hommage an die Popgöttin Madonna Louise Veronica Ciccone, die Frau die keinen Künstlernamen brauchte. Die Popikone des zwanzigsten Jahrhunderts. Ach was, Popikone: Sie ist die Ikone schlechthin. Die Ikone des hedonistischen Feminismus, Postfeminismus und Neofeminismus. Who’s that Girl? Das erfahren Sie an dieser Tribute-Show durch ihre Biografie ...

Ausschliesslich Inländer

© Barbara Pálffy
Schauspielhaus Zürich, Schiffbau

Ein Georg-Kreisler-Abend

THEATER «Georg Kreislers beissende Kritik an Gesellschaft und Politik eignen sich ideal für meine bewusst überzeichneten Puppengesichter. Sie ergänzen sich geradezu.» Nikolaus Habjan, 2018 Der Puppenspieler, Puppenbauer und Regisseur Nikolaus Habjan sowie die österreichische Erfolgsband Franui widmen sich in ihrer ersten Arbeit am Schauspielhaus Zürich dem Wiener Komponisten, Kabarettisten und ...

Zürcher Festspiel-Symposium – 1868

Textilspaziergang

Embrace – du bist schön

Tickets

Beauty Campus

Öffentliche Führungen durch die Ausstellung «Seidenglanz»

Schwanensee

Tickets

Schönheit & Wahn

Tickets

Der Schwindel und sein Gegenteil

Tickets

Sommernachtsball

Paranoid

Tickets

I pazzi per progetto – Wahnsinn mit Absicht

Tickets

Like a Virgin?

Tickets

Ausschliesslich Inländer

Tickets

Blog

Weiter zum Blog

Veranstaltungsorte 2018

Alle Veranstaltungsorte